toggle
HOME
Ausstellung
Kataloge
Kunstreisen
MaecenARTus
Künstler / Kreis Gütersloh
Kunsttipps
Service
Rückblick
Der Verein
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

 

Weizenfeld

Andeutungen über Malerei
23.4. - 28.5.2017

„Ein abgeschlossenes Bild sollte den Charme der Unvollkommenheit besitzen. Es muss den Blues in sich haben, Sehnsucht und Melancholie.“  Weizenfeld

Eine unverwechselbare Bildsprache prägt seine Werke. Dabei bearbeitet er nicht nur die Themen der Zeit, in der er lebt, sondern befasst sich auch mit Werken und Vorbildern aus der Kunstgeschichte. Der Herforder Maler Weizenfeld zeigt in seiner Ausstellung „Andeutungen über Malerei“ Sujets, die ihm schon lange im Nacken gesessen haben und die dem Betrachter zu Recht unter die Haut gehen. 

Der malerische Prozess spielt dabei eine wesentliche Rolle genauso wie die Themen, die den Malanlass geliefert haben. Beim Malen selbst schaltet der Künstler das Denken weg, gelangt über das Chaos bis auf den Grund der Seele. Dass seine Themen viele heute ebenfalls bewegen offenbart, dass Weizenfeld in seiner Zeit steht und Sachverhalten visuellen Ausdruck verleiht, die vielen schwer im Magen liegen. „Wundmalerei“ heißt daher die Ausstellung im Kunstverein.
In Anlehnung an britische Landschaftsgärten entstanden die „Pleasuregrounds“, die in der Sparkassen-Galerie gezeigt werden. Sie spiegeln die intensive Beschäftigung des Malers mit Natur wider und bilden in diesem Teil der Ausstellung einen sehenswürdigen Gegenpol.
So gesehen zeigt die Ausstellung: Malanlässe, die zu Denkanlässen werden…

 

Die Ausstellung findet in Kooperation mit der Sparkasse Gütersloh-Rietberg und der AC Galerie Tholen Herford statt.

Die Eröffnung findet am 23.4.2017 um 11:00 Uhr im Kunstverein Kreis Gütersloh statt, anschließend um 11:45 Uhr hält Dr. Michael Kröger, Marta Herford, die Laudatio  in der Sparkassen-Galerie.

Im Kunstverein Gütersloh zeigt Weizenfeld "Wundmalerei". Kunstverein Kreis Gütersloh e.V., Veerhoffhaus, Am Alten Kirchplatz 2, 33330 Gütersloh

In der Sparkassen-Galerie ist seine Landschafts- und Gartenmalerei, die "Pleasuregrounds", zu sehen. Sparkasse Gütersloh-Rietberg, Konrad-Adenauer-Platz 1, 33330 Gütersloh

Führung durch die Ausstellung am 11.5. um 18 Uhr in der Sparkasse mit anschließendem Künstlergespräch im Café des Kunstvereins.

"Stairway to heaven", die Indien-Arbeiten sind in der AC galerie tholen in Herford zu sehen. (bis zum 30.4.2017) AC galerie tholen, Elsbach Haus, Goebenstrasse 3-7, 32052 Herford gegenüber des Marta. 

 

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

124 Steiten, dtsch., gebunden, mit 101 farbigen Abbildungen und zahlreichen Textbeiträgen  

Preis: 35,00 EUR, zzgl. 2,60 EUR Versand national

Bestellung Katalog Weizenfeld

[Zurück …]

Share
Print
 
Adresse

Kunstverein Kreis Gütersloh e. V.
Am Alten Kirchplatz 2
33330 Gütersloh
Telefon +49 (0) 5241 13466
E-Mail info@kunstverein-gt.de
Internet www.kunstverein-gt.de

Do + Fr 15–19 und Sa + So 12–19 Uhr
An gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

Sonderöffnungszeiten für Schulklassen und 
Gruppen nach Vereinbarung.