toggle
HOME
Ausstellungen
Kataloge
Jahresgaben
Reisen
MaecenARTus
Künstler / Kreis Gütersloh
Tipps
Service
Rückblick
Verein
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Susanne Roewer (D), George Beasley (USA), Eden Jolly (UK), Andreas und Lukas Glaser (Schweiz) und Morgan Lugo (USA / Puerto Rico)
Ein performativer Eisenguss

12.5. von 19 bis 24 Uhr 
Ort der Performance: auf der Wieses des Josef Haus, in der Nähe des Kunstvereins

 

Die Ausstellung von Susanne Roewer und George Beasley wird ergänzt durch „Completing the Circle“, einen performativen Eisenguss anlässlich der Langen Nacht der Kunst in Gütersloh. Wie in der modernen Arbeitswelt finden sich zur Realisierung dieses außergewöhnlichen Projekts Spezialisten aus aller Welt zusammen. George Beasley (USA) und Susanne Roewer (D) freuen sich auf Eden Jolly (UK), Andreas und Lukas Glaser (Schweiz) sowie Morgan Lugo (USA/ Puerto Rico).

Ein sich erhöht in der Mitte eines Arbeitskreises befindlicher Hochofen gibt den Zeittakt für das Abarbeiten spannender Aufgaben und Experimente im Uhrzeigersinn vor. Choreografie, Expertise, Kooperation und Mut der Arbeitsgruppe sorgen für ein feuriges und rundes Ergebnis. 

Ausgangsmaterialien für den Eisenguss  wie Koks, Alteisen, Kalk und Bambus befinden sich auch schon in der Ausstellung im Veerhoffhaus und können teilweise von Besuchern vor Ort mit bearbeitet werden. Im Labor-Ausstellungsraum in der 2. Etage des Veerhoffhauses findet sich neben der Vorstellung des Eisengusskollektivs jeweils ein künstlerischer Beitrag der einzelnen Mitglieder zur Ausstellung.

 

Eine Kooperation des Kunstverein Kreis Gütersloh e.V. mit dem Verein zur Förderung plastischer Kunst in Stadt und Kreis Gütersloh e.V.
Foto: Jim Wulpi, Fort Wayne

[Zurück …]

Print
 
Adresse

Kunstverein Kreis Gütersloh e. V.
Am Alten Kirchplatz 2
33330 Gütersloh
Telefon +49 (0) 5241 13466
E-Mail info@kunstverein-gt.de
Internet www.kunstverein-gt.de

Do + Fr 15–19 und Sa + So 12–19 Uhr
An gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

Sonderöffnungszeiten für Schulklassen und 
Gruppen nach Vereinbarung.