2018 – Heinz Schößler

Heinz Schößler
Alles Ansichtssache – oder? – Verwandlungen
Objekte, Malerei 

3.5. – 31.5.2018 (Ausstellungsort: Kreishaus)

Heinz Schößler praktiziert gegenwärtig freie Malerei-in der Regel ohne festgelegte Thematik. Er arbeitet spontan mit dem Material und lässt sich durch Zufallswirkungen inspirieren, die er ins Bildganze mit einarbeitet. Bei seinen Skulpturen lässt er sich ebenfalls von natürlich vorgegebenem Material anregen.

Bewußt lässt er sich auf diesen kreativen, „abenteuerlichen“ Arbeitsprozeß ein, um auf dem Weg des Malens, Schaffens zu sinngebender Gestaltung zu kommen. Nicht selten erfahren seine Werke einen prozeßhaften Durchlauf mehrerer Metamorphosen. Dadurch werden die Malerei und das Entstehen von Skulpturen selbst zum Thema.