Barrocal, Pedro

Pedro Barrocal

Malerei
Gütersloh

Im spanischen Palencia (Kastilien) geboren, hat in mehr als 4 Jahrzehnten künstlerischen Arbeitens ein umfangreiches, vielschichtiges und facettenreiches Werk geschaffen. Über die verschiedenen Schaffensperioden hinweg entwickelte er eine eigene, persönliche Bildsprache, die bei allen Unterschieden in den Sujets eine innere Verbindung aufweist: ihre Vielschichtigkeit – wörtlich und auch inhaltlich verstanden. Es sind persönliche Erlebnisse, historische Ereignisse, wie der spanische Bürgerkrieg, Begegnungen oder Erinnerungen an Orte und Begebenheiten, die zum malerischen Anlass werden. Sie werden im Malprozess mehrfach soweit überlagert, dass die darunter liegenden Darstellungen andeutungsweise sichtbar bleiben. Gerade dieser Vorgang des Überlagerns weckt das Interesse am Verhüllten und wirft Fragen nach dem Verborgenen, dahinter Liegenden auf.